For Girls who ride
 
  Home
  Ich...xD
  Meiin Besta Freund.♥
  Moi Anna..♥;;
  frIe.NdZ &&. ♥;;'s
  MusiQ <3
  Love♥
  All we do is skate♥
  SVV-Bilder
  Narben.Mit.Geschichte
  => Was ist SSV?
  => Ursachen
  => Betroffene
  => Angehörige
  Gästebuch
  Kontakt
  Umfragen
  Counter
  Anders Zeug
  Links
  Knähää :'(
Narben.Mit.Geschichte

 

Der Schmerz kommt langsam, verteilt auf Jahre - Der Schmerz bleibt heimlich, für immer...

Es macht mir eigentlich keine Freude
in meine eigene Hand zu schneiden,
rote Tränen zu beobachten,
die einen kleinen Rinnsal bildend
mich verlassen.
Die einzige Möglichkeit
mich an mir zu rächen
Zu sühnen für das
was ich sprach und tat.
Ohne bewußt gehandelt zu haben.
Es kommt mir vor
als hätte ich nie gelacht
nie geweint,

gelacht geweint.
ein Bild

 

Meine Arme voller Roter Linien

Manche schon weiß, andere Rosa,und manche noch rot

Schneiden schneiden und nochmals schneiden

alles nur um den inneren Schmerz zu vertreiben

Sterben will ich nicht, NEIN!!!

Dazu sind die Ritze zu klein

Nicht tief genug und von der Ader zu weit entfernt

Auch der Gedanke ist seit Bad Pyrmont weit entfernt

Will wirklich nur diesen Schmerz vertreiben

die einzige Möglichkeit ist fressen und kotzen oder schneiden

Rasierklingen, Scherben, Messer alles geht

das Blut kommt der innere Schmerz geht

Über den Schmerz habe ich dich macht,

doch das schneiden ist eine gefährliche Sucht


ein Bild

Ich hasse mich,
weil ich nicht reden kann.
Ich hasse mich,
weil ich eine Rolle spiele.
Ich hasse mich,
weil ich meine Maske nicht ablegen kann.
Ich hasse mich,
weil ICH durch die Maske langsam verschwinde.
Ich hasse mich,
weil ich mich selbst verletze um MICH wieder zu spüren.
Ich hasse mich,
weil ich die Wunden verberge.
Und wieder hasse ich mich, weil ich nicht reden kann.


ein Bild

Ich hasse mich.
Ich hasse mich weil ich mich hasse.
Ich schneide mich weil ich mich hasse.
Ich hasse mich weil ich mich schneide.
Ich hasse mich weil ich mich hasse.
Ich hasse mich.


ein Bild

Ritzen-ein Trugbild deiner selbst

Und wieder schaut ihr mich nur böse an,
Was in Gottes Namen habe ich nun schon wieder getan?
Doch ihr schweigt, wollt es mir nicht sagen.
Euch danach fragen?
Nein, lieber nicht!
Zu sehr graut mich euer gesicht!
Um mit dem Schmerz fertig zu werden,
Wähle ich den Schritt vor dem sterben.
Selbstverstümmelung
Ist meine Hoffnung.
Die Rettung durch die Qual,
Doch die Tat ist mehr als nur fatal.
Ein Schnitt, dann Blut
Und danach ist alles wieder gut?
Eine Klinge kann gewiss erlösen!
Doch nur dich vom Leben, nicht vom Bösen!
Mit den Alltagsproblemen musst du schon anders fertig werden.
Ein Herz in Scherben
Oder mit der Familie oder Freunden im Stress;
Die Klinge ganz schnell vergess!
Denn helfen, tut sie dir garantiert nicht!
Es sind nur Schnitte; Schnitte auf Arm, Bein oder Gesicht.
Ein Gedanke durch meinen Kopf schnellt: 'Alles nur Verrat!'
Mir fällt ein, um was mich meine Freundin bat:
>Hör auf damit! Es hat doch keinen Sinn!<
Mit einem 'Klirr' schmeiß ich die Klinge hin.
Sieh mich an! Ich bin stärker als zuvor!
Das dank deinen Wörten in meinem Ohr.
Denn das Ritzen ist nur ein Trugversuch,
Du musst ihm widerstehen, diesem Fluch.
Es ist ganz einfach, hör mal zu,
Dann verstehst auch du:
Das Verdecken, deines inneren Schmerzens, der dich zerfrisst,
Das, das 'Geheimnis' des Ritzens ist.
Ein Trugbild, das aus Narben besteht,
Und dein Problem davon doch nicht vergeht!
Lange hab ich gebraucht, ehe ich es verstand,
Und das auch erst, durch deine helfende Hand.
Somit danke ich dir!
Denn dank dir, fand ich wieder zu mir!

adipositas, übergewicht, waschzwang, trauma, therapien, SVV, selbstverletzung, schönheitswahn

 

Ihr wollt wissen, was mich quält?
Ich zeig es euch, kommt mit in meine Welt...

...in meiner Welt sieht man die Sonne nicht,
man sieht nur Schatten, kein Licht.

...in meiner Welt gibt es Frühling, Sommer und Herbst nicht,
es gibt nur Winter, der alles einhüllt in seiner eisigen Schicht.

...in meiner Welt ist Freude nicht erlaubt,
sie wird einem sofort geraubt.

...in meiner Welt sieht man die blühende Rose nicht,
nein, man sieht den Dornen an den man sich sticht.

...in meiner Welt ist der Himmel nicht mehr blau,
er ist eisig schwarz und grau.

...in meiner Welt gibt es auch den Frieden nicht,
denn Hass und Leid ersperren einem die Sicht.

...in meiner Welt weht ein schöner Wind nicht,
es weht der Wind des Todes, der die Trauer spricht.

...in meiner Welt hat jeder ein furchtbares Geheimnis,
es liegt begraben auf dem Friedhof der Finsternis.

...in meiner Welt ist glücklichsein ein Verbrechen,
für jedes Lächeln wird man sich an mir rächen.

...in meiner Welt ist man seinem Tod so nah,
die Angst ist immer da.

...wisst ihr jetzt endlich was mich quält?
es ist das Leben in dieser Welt!


ein Bild

Weißt du was es heißt Schmerzen zu ertragen?

Pass genau auf, ich werd´ es dir jetzt sagen.

Ich wurde gehänselt, abgegrenzt und allein gelassen,

somit fing ich allmählich an mich zu hassen.

Wenn ich redete sagte man mir ich solle schweigen

und auch mein herzliches Lachen sollte ich vermeiden.

Deshalb setzte ich den ersten Stein meiner Mauer,

diese wuchs höher und höher und wurde grauer und grauer.

Allmählich begann ich mich selbst zu verletzten,

das vertrieb mir meine seelischen Schmerzen.

Ich wurde jedoch nie ernst genommen,

wodurch das Blut ist noch mehr geronnen.

Tiefe Narben hat es auf Haut und Seele hinterlassen

und ich hörte auch weiterhin nicht auf, mich zu hassen.

Jedesmal wenn ich in den Spiegel seh,

tut mir meine Seele noch mehr weh.

Ich hasse mich selbst, ich hasse die Welt,

auch wenn ich Familie und Freunde habe und genug Geld.

Aber ich komme mit mir selbst einfach nicht klar.

Ich hoffe ich wache auf und nichts ist wahr.

Ich möchte von mir fliehen und frei sein.

Möchte nicht mehr leben nur zum Schein.

Will nie mehr all diese Schmerzen spüren.

Möchte fliegen und mich endlich glücklich fühlen.

 

 





Die letzten Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von laura-maria( laurita0508gmx de ), 15.05.2014 um 14:19 (UTC):
hi ich finde die richtig schön aber auch trauig aber am meisten schön

Kommentar von Marry( ), 14.05.2014 um 18:18 (UTC):
Ich hasse mich selber. Geht es euch auch so? Fühlt ihr euch auch so allein?

Kommentar von ja( ), 14.11.2008 um 13:42 (UTC):
bekommt wohl jemand zu wenig aufmerksamkeit

Kommentar von casper fan( ), 21.11.2007 um 09:40 (UTC):
Das Lied ist schön

Die Seite schön aber sehr traurig ):

Kommentar von xXx( ), 16.03.2007 um 14:13 (UTC):
Des is so geil!

Kommentar von Lisa( ), 24.02.2007 um 22:24 (UTC):
die seite ist mal endz geil!

Kommentar von EMO-Witz( ), 23.01.2007 um 16:35 (UTC):
Was is der Unterschied zwischen einer Tükischen Pizza und Einer EMO-Pizza??
Die EMO-Pizza schneidet sich selbst!!! HAHAHAHQAHAHAHAHAHA:D

Kommentar von Jan( ), 13.01.2007 um 09:50 (UTC):
emo!!!!!

Kommentar von ich( ), 30.12.2006 um 20:02 (UTC):
EMO

Kommentar von Tobile( ), 09.09.2006 um 14:19 (UTC):
Ach du scheise



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Nachricht:

CHiiLLT Ma <3  
  "EiiN KiiFFER KOMMT SELTEN ALLEiiN"

"KSC iiS THE BEST FUCQ OFF THA REST
THE JACKSONS ARE BETTER NOTHiiNG ELSE MATTER iiHA LECKER"

. . кѕ¢ ιѕ вєѕ¢нтє . .
 
Werbung  
   
boah scheiße geh ich ab! 12931 Besucher (58750 Hits) warn scho hier xD
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=